Ergotherapie Potsdam

Ein Service von Ergotherapie Potsdam
0331-273 44 64

Durchstarten mit der Sport-Ergotherapie

Wieder fit für das Training und die Wettkämpfe

Sport ist im Alltag wichtig und macht Spaß. Wer in einem Handball-, Fußball- oder einem anderen Verein ist, kennt das bestimmt. Leider können auch Unfälle passieren oder es zwickt unangenehm im Knie während des Spiels. Da können die Ergotherapeuten helfen.


Wieder sportfähig durch die Sport-Ergotherapie

In erster Linie geht es darum präzise die Schwächen im Muskelgewebe zu stärken, Wirbel- oder Gelenkblockaden zu lösen, Zerrungen und Überdehnungen zu behandeln. Dazu können verschiedene Hilfsmittel verwendet werden, wie Therabänder, Gymnastikball, Seilzug oder auch Taping. 


Spielerisch Erfolge erleben

Die kennt Ergotherapeut Alexander Ost, der mit Freude den Kindern hilft, wieder aktiv und schmerzfrei Sport zu machen. Es ist die Kombination aus Sport- und Ergotherapie, die so wirksam für die Heilung ist. “Das positive Feedback von den Eltern und auch  den  Kindern bestärkt dann auch, diesen Weg weiterzuverfolgen”, so Alexander Ost.


Der vielseitige Sportraum animiert die Kleinen immer wieder zum Mitmachen und mit den Übungen im Freien gibt es eine spielerische Abwechslung in der Behandlung. Es geht vor allem darum mit Spaß und Feingefühl wieder fit zu werden und auch Folgeprobleme zu vermeiden. 


Alexander Ost


Seit über 5 Jahren ist der gelernte Ergotherapeut in der Ergotherapie Potsdam und hat ein Studium in der Sporttherapie und Prävention abgeschlossen. Mit diesen zusätzlichen therapeutischen Ansatz möchte er die Behandlungen vielseitiger gestalten. 


Weitere Informationen zur Sport-Ergotherapie in der Ergotherapie im Werner Alfred Bad und zu vielen weiteren Behandlungen findet ihr hier.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.